Mittwoch, 5. März 2014

Ein ganz neuer Mix

Kaum zu glauben, aber ich durfte endlich auch mal etwas über gofeminin testen.
Ich habe kaum noch daran geglaubt das ich mal ausgewählt werde, 
denn ich hatte mich dort schon für einige Tests beworben,
doch immer hatte ich kein Glück.
Diesmal aber war das Glück wohl auf meiner Seite und ich wurde ausgewählt.
An meinem Geburtstag erreichte mich nun dann auch mein "Paket":


Das ich Brigitte heiße wusste ich zwar noch nicht, aber naja 
Fehler können passieren, der Nachname und die Adresse haben ja ansonsten gepasst. ;)
Ich habe mich wirklich sehr gefreut das ich ausgewählt wurde, denn Bier pur ist nicht so mein Fall.


http://www.schoefferhofer.de/

Einige Sorten Schöfferhofer Weizen-Mix gibt es ja bereits auf dem Markt:
Grapefruit, Birne-Ingwer, Kaktusfeige und Weizen-Sprizz
Leider konnten uns alle bisherigen Sorten nicht ganz überzeugen weshalb wir uns natürlich besonders auf den Test gefreut haben und gespannt die Flaschen untersucht haben.


Zutaten:

Weizenbier (Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hefe), Zitronenlimonade (Wasser, Zucker, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat (2,6%), Kohlensäure, natürliches Zitronenaroma, Zitronenextrakt, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Stabilisator: Johannisbrotkernmehl).


Das Produkt im Detail und das Fazit:

 Das Schöfferhofer Zitrone hat eine natürtrübe gelbe Farbe.
Es kommt etwas künstlich in der Farbe rüber, was aber durch die enthaltene Hefe kommen kann:


Wir ihr sicherlich oben im Titelbild schon gesehen habt waren in meinem Kasten
zwei Sixpacks jeder Sorte Schöfferhofer enthalten.
Wir hätten diese natürlich jetzt alleine genießen können, doch
wir haben, wie es auch gedacht war, den neuen Mix mit unseren Freunden genossen.

Im Geruch riecht der Weizenmix nicht zu streng nach
Weizenbier aber auch nicht zu streng nach Limonade.
Wir würden sagen die beiden Gerüche ergänzen sich sehr gut in ihrem Geruch,
keines der enthaltenen Getränke sticht besonders heraus.

Geschmacklich ist der Mix leicht perlend auf der Zunge,
die Menge an enthaltener Kohlensäure empfinden wir demnach als angenehm.
Ein feiner Weizenbiergeschmack mit einem nicht zu süßen, leicht herben Geschmack
 von Zitronenlimonade machen unserer Meinung nach den Mix aus.
Der Anteil an Zitrone dürfte für unsere Meinung nach im Mix noch etwas höher sein
damit dieser noch etwas herber und frischer wirkt, deshalb empfinden wir den Mix
als nur fruchtig herb statt sehr fruchtig herb.

Alles in allem finden wir und unsere Gäste den Mix als sehr angenehm
zu trinken und würden den Mix deshalb wie folgt bewerten:

Getestet und geprüft und als  gut bewertet.




Zutaten:

Weizenbier (Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hefe), koffeninhaltiges Erfrischungsgetränk mit Granatapfelgeschmack (Wasser, Zucker, Granatapfelsaft aus Granatapfelsaftkonzentrat (1%), Kohlensäure, natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure, färbendes Konzentrat aus Karotte, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Guaranaextrakt)


Das Produkt im Detail und das Fazit:

Das Schöfferhofer Granatapfel plus Guarana hat eine naturtrübe Granatapfel ähnliche Farbe.
Die Farbe ist leicht rötlich pink und sieht etwas künstlich aus.


Der Geruch von diesem Mix hat einen typischen intensiven Duft nach Granatapfel,
der Weizenbierduft geht leider unter und ist für uns nicht bemerkbar.

Geschmacklich dominiert der Granatapfelgeschmack sehr stark, sodass der Weizenbiergeschmack
leider, wie das auch beim Geruch der Fall war, untergeht.
Auch bei dieser Sorte wurde die Kohlensäure perfekt eingesetzt sodass der Mix nicht
zu stark perlt aber eine angenehme Perlung bemerkbar ist.
Leider ist für uns schwer zu entscheiden wie wir das enthaltene Guarana beschreiben
sollen, da wir leider keine Ahnung haben wie dieses schmecken soll,
wir nehmen aber an das dieses den Granatapfelgeschmack unterstreichen soll was es gut tut.

Alles in allem finden wir und unsere Gäste den Mix lecker.
Besonders erwähnenswert finden wir den angenehmen nicht künstlichen Granatapfelgeschmack.
Als enttäuschend finden wir den für uns nicht bemerkbaren Weizenbiergeschmack,
den wir uns hier sehr wünschen würden.
Aufgrund dessen sind wir alle zu folgender Wertung gekommen:

Getestet und geprüft und als absteigendes gut bewertet.


----------------------------------------------------------------------------------------------


Wir möchten zum Schluss noch auf einiges aufmerksam machen,
weshalb dies nun kommt. ;)

Uns konnten diese Sorten, im Gegensatz zu den bisherigen Sorten,
überzeugen und können euch deshalb eine Kaufempfehlung geben.

Der Weizen-Mix befindet sich in 0,33ml Mehrweg Glasflachen.

Beide Sorten haben einen Alkoholgehalt von 2,5%.

Die natürlichen Zutaten können sich am Flaschenboden absetzten.

Bitte fahrt nach Alkoholgenuss auf keinen Fall Auto oder Fahrrad.

Gut gekühlt schmeckt der Mix besonders lecker im Sommer zusammen mit Freunden draußen.

Kontaktdaten von Schöfferhofer:

Schöfferhofer Weizenbier GmbH
Darmstädter Landstraße 185
60598 Frankfurt am Main

Facebookseite
Homepage

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen